Museen in Mehlmeisel im Fichtelgebirge

In Mehlmeisel wird Geschichte, Kultur und Tradition groß geschrieben. In den Museen finden sie in modernster Weise die Geschichte und Entwicklung des Fichtelgebirges aufbereitet. Von der Holznutzung bis zum Holzwerkzeug, von der Ökologie des Fichtelgebirgswaldes bis zur Beschreibung moderner Holzbauweisen. Die Museen in Mehlmeisel sind der Platz für Entdecker.

Waldhaus Mehlmeisel im Fichtelgebirge

Waldhaus Mehlmeisel

Von einem Museum wird erwartet, dass es alte Dinge sammelt, bewahrt, erforscht und ausstellt, dass es bildet und natürlich auch unterhält. Das Waldinformationszentrum Waldhaus Mehlmeisel will mehr leisten.

Waldmuseum in Mehlmeisel im Fichtelgebirge

Waldmuseum in Mehlmeisel

Holz – der Rohstoff des Fichtelgebirges war für viele Jahrhunderte der Mittelpunkt des täglichen Lebens im Fichtelgebirge. Arbeitsgeräte und Alltagsgegenstände wurde immer aus Holz gefertigt.

Teilen: