Klettern im Fichtelgebirge

Klettern im Fichtelgebirge

Im Fichtelgebirge gibt es viele Möglichkeiten dem Klettersport zu frönen. Nicht nur im Freien auch in der Halle kann man sich an steilen Wänden versuchen und sich selbst überwinden. An der frischen Luft, in einer tollen Landschaft, da macht das Klettern erst richtig Spaß. Die bizarren Felslandschaften laden geradezu dazu ein Sie zu erklimmen. Für Kletterfreunde also ein wahres Paradies!

Das Fichtelgebirge bietet für jeden etwas. Hier kommt der Anfänger ebenso wie der trainierte Kletterer auf seine Kosten.

Kletterpark Bad Berneck

Kletterpark Bad Berneck

Hochseilklettern, Nachtklettern und vieles mehr. Lernen durch Erleben mit Action und Spaß, hier ist es möglich! Direkt neben der neuen Schanze in Bischofsgrün ist der Kletterwald in die Fichtenwipfel des Ochsenkopfwaldes integriert.

Klettern in Friedenfels

In Friedenfels gibt es die Möglichkeit direkt am Fels zu klettern oder Kletterkurse zu besuchen. Es steht aber auch eine Kletterwand zur Verfügung.

Klettern in Marktredwitz im Fichtelgebirge

Klettern in Marktredwitz

In der Dörflasser Kletterhalle werden auf einer felsähnlichen Oberfläche von 11 m Breite und 8 m Höhe  20 Touren im Schwierigkeitsgrad von 3 bis 8 angeboten.

Teilen: